Kanał: Szczecin

Metryczka

  • Widownia: 7036
  • Produkcja: AlfaTV 2021
  • Zdjęcia: Bartosz Semanycz, Arkadiusz Sielicki
  • Montaż: Grzegorz Lickiewicz
  • Realizacja: Ryszard Sielicki

Opis

Inhaltsübersicht:

INTRO
DIE ALTSTADT
ZENTRALFRIEDHOF
ARCHITEKTUR UND STÄDTEBAU
DAS NEUE GESICHT DER STADT
DIE GRÜNE STADT AM WASSER
SZCZECIN BEI NACHT


Eine außergewöhnliche Stadt… ! So spricht jeder über seinen geliebten Heimatort. Aber Stettin ist tatsächlich außergewöhnlich und unnachahmlich. Die 400.000 Einwohner zählende Hauptstadt Westpommerns nimmt eine Fläche von über 300 km2 ein und fast die Hälfte davon machen Grünanlagen und einen Viertel Seen, reizende Teiche und die Flüsse Oder und Reglitz, aus. Es ist zweifelsohne ein in Polen und in ganz Europa einzigartiges Stadtgebiet. Ein großer Ballungsraum, das stimmt, aber es reicht von der Kaianlage der Stettiner Seereederei ein Ausflugsschiff über die Oder zu nehmen und schon nach einigen Minuten können wir eine wunderbare Natur genießen: wilde Kleinstinseln, reizende Kanäle des Zwischenoderlandes, vielfältige Bauarten und äußerst seltene Vertreter der Vogelwelt, darunter die stolz ihre Kreise ziehenden Seeadler. Vom Oderufer klettern die Hakenterrassen hoch – das Werk des großen stettiner Oberbürgermeisters Hermann Haken.

 

00:00:21 - 00:00:27
eine außergewöhnliche stadt so spricht der über
seinen geliebten heimatort aber stettin ist

00:00:27 - 00:00:33
tatsächlich außergewöhnlich und unnachahmlich die
400.000 einwohner zählende hauptstadt westpommern

00:00:33 - 00:00:40
nimmt eine fläche von über 300 quadratkilometer
ein und fast die hälfte davon machen grünanlagen

00:00:40 - 00:00:47
und einen viertel sehen reizen der teiche und die
flüsse kohle und reglitz aus es ist zweifelsohne

00:00:47 - 00:00:54
ein in polen und in ganz europa einzigartiges
stadtgebiet ein großer ballungsraum das stimmt

00:00:54 - 00:00:59
aber es reicht von der kaianlage der stettiner
seereederei ein ausflugsschiff über die oder zu

00:00:59 - 00:01:05
nehmen und schon nach einigen minuten können
wir eine wunderbare natur genießen will die

00:01:05 - 00:01:12
kleinst insel reizende kanäle des zwischen oder
landes vielfältige bauarten und äußerst seltene

00:01:12 - 00:01:18
vertreter der vogelwelt darunter die stolz
ihre kreise ziehen den seeadler vom oderufer

00:01:18 - 00:01:24
kletterten die hacken terrassen hoch das werk
des großen städten oberbürgermeisters hermann

00:01:24 - 00:01:30
haken das herzstück von westpommern ist auch
deshalb so unglaublich und in polen einzigartig

00:01:30 - 00:01:35
weil es hier direkt im herzen der stadt ein
gründerjahre zentrum das ende des neunzehnten

00:01:35 - 00:01:41
jahrhunderts entstand gibt die hohen häuser baute
man nach dem vorbild der pariser bebauung die der

00:01:41 - 00:01:47
berühmte architekt urs hausmann entwarf es
gleich an ein wunder dass die meisten städte

00:01:47 - 00:01:53
in der gründe jahres mit häuser die kriegswirren
überlebt haben zwei drittel der stadt lag damals

00:01:53 - 00:02:00
in trümmern einfach ein schutthaufen fast alle
erhaltenen sehenswürdigkeiten und denkmäler wurden

00:02:00 - 00:02:06
nach dem krieg sorgfältig wieder aufgebaut oder
restauriert auch wunderschöne mietshäuser villen

00:02:06 - 00:02:14
und paläste stettin ist eine stadt der freiheit
im dezember 1970 kämpften hier polnische arbeiter

00:02:14 - 00:02:21
um würde und freiheit oft riskierten sie dabei
das eigene leben ein symbol dieses kampfes ist

00:02:21 - 00:02:26
der solidarisch platz als gedenken an die
arbeiterproteste und das darüber schwebende

00:02:26 - 00:02:33
denkmal freiheit unter dem platz befindet sich
das unterirdische museum dialogzentrum umbrüche

00:02:33 - 00:02:39
es zeigt den polnischen weg zu demokratie
während des weltarchitektur festivals

00:02:39 - 00:02:47
gewann das gebäude den prestigeträchtigen titel
weltbild in 2016 nachbarin dieses historischen

00:02:47 - 00:02:53
ortes ist die statine philharmonie mit einem
ultramodernen korpus die akustik der konzertsäle

00:02:53 - 00:03:00
und weltberühmte künstler ziehen zu konzerten
selbst musikliebhaber aus berlin an und hier

00:03:00 - 00:03:07
nochmals eine grosse auszeichnung das gebäude der
philharmonie erhält 2014 den prestigeträchtigen

00:03:07 - 00:03:12
preis korpus des jahres von der europäischen
union verliehen und ist damit zur visitenkarte

00:03:12 - 00:03:18
des modernen staates geworden die hauptstadt
west bommerns veränderte sich bis auf die

00:03:18 - 00:03:25
knochen aus einem typisch industriestandort wurde
sie zur universitätsstadt hier befinden sich drei

00:03:25 - 00:03:30
unis die statine universität die westpolnische
technologie universität und die pommersche medizin

00:03:30 - 00:03:36
universität sowie etliche andere hochschulen
stettin setzt er auch auf die entwicklung des

00:03:36 - 00:03:42
fremdenverkehrs in drei jahrzehnten soll die idee
des schwimmenden gärten das heißt floating garten

00:03:42 - 00:03:48
2050 umgesetzt werden damit wird die stadt
in polen aber auch in ganz europa ein ganz

00:03:48 - 00:03:54
außergewöhnliches freizeit und erholungszentrum
seien hunderte hektar grünflächen an höhlen

00:03:54 - 00:04:00
teilchen aber auch marinas und kaianlagen sowie
entzücken der buchten das ist das große plus der

00:04:00 - 00:04:06
was bayerischen hauptstadt das bringt der stadt
schon heute messbare ergebnisse die perle der

00:04:06 - 00:04:12
stettiner grünanlagen ist die christof kastner
bologna mit seltenen baumarten alleen und eine

00:04:12 - 00:04:17
freilichtbühne dieses gesamte große komplex
funktioniert in der direkten nachbarschaft

00:04:17 - 00:04:23
zum zentrum des ballungsraumes voll mit moderner
architektur und eine bebauung aus der gründerzeit

00:04:28 - 00:04:33
keiner kann hier bei 2 haben die visitenkarte
von stettin sind die hacken terrassen war

00:04:33 - 00:04:38
ich über das markanteste beispiel für die
veränderung des staates charakters von der

00:04:38 - 00:04:44
preußischen festung hin zu modernen industrie
großstadt des beginnenden 20 jahrhunderts drei

00:04:44 - 00:04:49
komplexe von massiven gebäuden thronen auf einem
steilen hügel und versetzen jeden touristen in

00:04:49 - 00:04:55
bewunderung in der mitte das imposante gebäude
des maritimen und nationalmuseum hier ist auch

00:04:55 - 00:05:00
das zeitgenössische theater untergebracht rechts
in einem mächtigen bau aus roten ziegeln hat die

00:05:00 - 00:05:06
verwaltung der woiwodschaft westpommern ihren
sitz alle gebäude entstanden in den jahren 1902

00:05:06 - 00:05:13
1916 anstelle des abgetragenen ford leopolds
und andere militärischer befestigungsanlagen

00:05:13 - 00:05:19
stettin war eine festung von anbeginn der
zeit und erst im 19 jahrhundert ließ die

00:05:19 - 00:05:24
stadt ihren ehemaligen militärischen charakter
hinter sich es ist kein zufall dass die dänen

00:05:24 - 00:05:28
sagen du bist nicht sicher wenn dich die
festungsmauern von stettin nicht schützen

00:05:28 - 00:05:35
die haken terrasse sieht fast genauso aus wie
vor dem krieg auf dem boulevard befindet sich

00:05:35 - 00:05:39
ein denkmal geschützt der springbrunnen mit
dem wappen der pommerschen städte und auch

00:05:39 - 00:05:44
der wunderschönen terrasse kämpfte unbesiegbare
herkules mit dem centurio auf der linken seite

00:05:44 - 00:05:50
der haken terrasse haben wir das gebäude der
maritimen akademie eine weitere visitenkarte

00:05:50 - 00:05:56
des akademischen studie es ist eine der besten
maritimen hochschulen in europa an der jugendliche

00:05:56 - 00:06:01
aus vielen ländern studieren jedes jahr gibt
der feierliche auftakt des akademischen jahres

00:06:01 - 00:06:08
der zu füßen der haken terrasse und am oderufer
stattfindet ein besonderes bild ab so kommt das

00:06:08 - 00:06:12
maritime von statinen voll zu geltung und die
sieht man in voller pracht aus der ehemaligen

00:06:12 - 00:06:19
haaren terrasse es ist selbstverständlich dass
zu den touristischen vorzügen einer jeden stadt

00:06:19 - 00:06:26
sehenswürdigkeiten mit denkmal charakter gehören
trotz der zerstörerischen kriegs wirkungen filters

00:06:26 - 00:06:31
auch in stettin nicht an ihnen nah an der hagen
terrasse gleich hinter der langen brücke erhebt

00:06:31 - 00:06:37
sich auf der anhöhe das imposante sakrale gebäude
der stadt die katholische metropol basilika des

00:06:37 - 00:06:44
heiligen jakob i sie überragt ganz stettin und
ihr schlanker turm misst ganze 119 m es ist

00:06:44 - 00:06:49
die zweitgrößte kirche in polen die anfänge der
kathedrale gehen zwölfte jahrhundert zurück als

00:06:49 - 00:06:55
es an dieser stelle eine hölzerne kirche gab
die jetzige form der basilika gibt ihren for

00:06:55 - 00:07:01
christ fragte getreu wieder im inneren befinden
sich unter anderem die grabplatte aus der otto

00:07:01 - 00:07:07
kirche aus dem vierten jahrhundert ein gotisches
altar werk oder die barocke skulptur des heiligen

00:07:07 - 00:07:13
jakobus ein außergewöhnlicher standort auf
der karte von stettin in der nachbarschaft

00:07:13 - 00:07:17
der kathedrale können wir ein anderes nicht
weniger wertvolles denkmal der stadt sehen

00:07:17 - 00:07:22
die johanneskirche deren bau noch im dreizehnten
jahrhundert die franziskaner begonnen haben dieses

00:07:22 - 00:07:27
objekt hat eine stürmische geschichte hinter sich
in der vergangenheit sollte es sogar abgerissen

00:07:27 - 00:07:33
werden aber nach einer komplettsanierung anfang
des zwanzigsten jahrhunderts wurde erst gerettet

00:07:33 - 00:07:39
im inneren sind die grabplatte der familie
haben staub aus dem jahr 1378 sowie fragmente

00:07:39 - 00:07:46
mittelalterlichen wandmalereien zum fünfzehnten
jahrhundert erhalten geblieben wenn man von der

00:07:46 - 00:07:52
oder aus rechts von der kopie kathedrale und nur
einige meter vom fluss schaut sieht man die in

00:07:52 - 00:07:58
den 90er jahren des vorherigen jahrhunderts
entstandene sogenannte neue altstadt es ist

00:07:58 - 00:08:03
ein in polen einzigartiges unterfangen auf
den vorkriegs fundamenten wurden einige sich

00:08:03 - 00:08:09
wohnhäuser und der beibehaltung der historischen
straßen anordnung errichtet das einzige fast ganz

00:08:09 - 00:08:15
erhaltene denkbar ist hier das alte rathaus aus
dem fünfzehnten jahrhundert heute hat hier das

00:08:15 - 00:08:21
städtische museum seinen sitz das rathaus liegt
auf dem kornmarkt dem interessanten abschnitt der

00:08:21 - 00:08:27
altstadt in ihrem neuen kleid manche häuser werden
getreu wieder hergerichtet wie zum beispiel die

00:08:27 - 00:08:33
residenz des berliner bankiers abel das eckhaus
aus dem achtzehnten jahrhundert wenn man weiter

00:08:33 - 00:08:37
in richtung des schloss ist der pommerschen
herzöge spaziert passiert man den schönen

00:08:37 - 00:08:42
leuten hof gebaut im sechzehnten jahrhundert
aufgrund einer initiative des bürgermeisters

00:08:42 - 00:08:47
der stadt hans leute im zweiten die residenz
bekam die form eines bürgerlichen schlosshof

00:08:47 - 00:08:53
izmir renaissance stil charakteristisch für dieses
gebäude ist der turm mit schrägen fenstern heute

00:08:53 - 00:08:58
befindet sich hier die oberschule für bildende
künste vom letzten hoch haben wir nur noch zwei

00:08:58 - 00:09:03
schritte bis zum schloss der pommerschen herzöge
pflicht punkt jeder exkursion bis zum aussterben

00:09:03 - 00:09:09
der greifen dynastie war das schloss der stolz
des herzogtums kommen um ihn herum konzentrierte

00:09:09 - 00:09:15
sich das leben in der stadt hier entstanden schöne
gassen und die wohnhäuser wohlhabende bürger sowie

00:09:15 - 00:09:20
die bis heute erhaltene kruska straße bisschen
sechzehnter jahrhundert hinein war stettin eng

00:09:20 - 00:09:25
mit der damaligen republik polen verbunden und
dann nach schweden die stadt und das schloss

00:09:25 - 00:09:30
ein in der ersten hälfte des 18ten jahrhunderts
tauchte der preußenkönig friedrich wilhelm der

00:09:30 - 00:09:35
erste stadt in von den schweden ab für den
gigantischen betrag von 2 millionen taler

00:09:35 - 00:09:40
den renaissance charakter bekam das schloss
der pommerschen herzöge eben sechzehnten

00:09:40 - 00:09:46
jahrhundert es gibt hier zwei innenhöfe einen
etwas gemütlicheren und einen sehr prachtvollen

00:09:46 - 00:09:51
haupthof den standort für viele konzerte und
künstlerische ereignisse und der anderen des

00:09:51 - 00:09:57
berühmten festivals der tenöre das schmuckstück
des hofes ist der uhrturm im südflügel mit der

00:09:57 - 00:10:04
astronomischen uhr die 1693 entstand der zweite
weltkrieg hat die herrliche residenz nicht

00:10:04 - 00:10:09
verschont deshalb musste sie über viele jahre
hindurch wieder aufgebaut werden heute befinden

00:10:09 - 00:10:16
sich hier die schloss opel kunstgalerien und das
theater bei den ägyptern eine außergewöhnliche

00:10:16 - 00:10:21
position nehmen auf der touristischen karte von
steht ihnen der platz des weißen adlers placebo

00:10:21 - 00:10:27
und die umliegenden gassen ein an dieser stelle
sind einige wertvolle sehenswürdigen paläste

00:10:27 - 00:10:33
nach dem krieg teilweise wieder aufgebaut und
sorgfältig restauriert erhalten geblieben auf

00:10:33 - 00:10:38
dem rasen kann man eine ungeheuer interessante
barocke skulptur der flora der römischen flora

00:10:38 - 00:10:44
und fauna göttin bewohnt der platz selbst wird
an zentraler stelle von einem spätbarocken

00:10:44 - 00:10:50
springbrunnen von dem aus der königliche adler
mit ausgeweiteten flügel sich zum flug erhebt

00:10:50 - 00:10:57
geschmückt der springbrunnen wurde 1732 in
betrieb genommen das interessanteste denkmal

00:10:57 - 00:11:03
auf diesem platz ist das globus palais zurzeit
sitzt der kunstakademie das neu barocke gebäude

00:11:03 - 00:11:09
wurde ende des 19 jahrhunderts anstelle des
ehemaligen palais in dem die spätere zarin maria

00:11:09 - 00:11:17
fjodorow auch mutter der zahlen genannt geboren
worden ist berichtet drei ihrer söhne herrschen

00:11:17 - 00:11:22
auf dem russischen thron unweit in der wahner
straße befindet sich das geburtshaus der zarin

00:11:22 - 00:11:29
katharina begrüßen an der ecke des platzes sollte
man am ehemaligen welt hausen palais jetzt sitzt

00:11:29 - 00:11:35
der musikschule halt machen es ist zweifelsohne
das schönste denkmal der umbruchzeiten zwischen

00:11:35 - 00:11:41
barock und klassizismus in steht ihnen ein
interessantes balance handel befindet sich

00:11:41 - 00:11:46
auch am platz hier steht das ehemalige haus der
pommerschen stände heute sitz des nationalmuseums

00:11:46 - 00:11:52
in stettin mit einer reichhaltigen ausstellung
über die geschichte pommerns das palais wurde

00:11:52 - 00:12:00
in den jahren 1726 29 errichtet im museum
kann man die einzigartige kollektion goldenes

00:12:00 - 00:12:06
zeitalter pommes sowie das marmor denkmal von
friedrich dem großen bewundern auf der anderen

00:12:06 - 00:12:11
straßenseite stehen das palais der köpfe mit einer
galerie für zeitgenössische kunst und der künstler

00:12:11 - 00:12:18
club 13 musen jemals gehörte das gebäude unter
anderem der preußischen königlichen post denken

00:12:18 - 00:12:23
wir daran dass studien bis zum neunzehnten
jahrhundert eine festung war überbleibsel

00:12:23 - 00:12:29
der ehemaligen befestigungsanlagen sind zwei
barocke tore das königstor ehemals anklamer tor

00:12:29 - 00:12:33
genannt entwarf im achtzehnten jahrhundert
der ingenieur und offizier der preußischen

00:12:33 - 00:12:39
armee gerhard cornelius von wallraff es wird
von einer kartusche mit dem preußischen adler

00:12:39 - 00:12:45
sand königskrone gekrönt das zweite tor ist das
hafentor ehemals das brandenburger tor und dann

00:12:45 - 00:12:53
das russische tor genannt vom selben architekten
entworfen entstand es in den jahren 1700 25 17 27

00:13:00 - 00:13:06
dieser standort in stettin verdient beachtung
der stettiner zentralfriedhof ist absolut

00:13:06 - 00:13:11
außergewöhnlich es ist der größte friedhof in
polen und nach hamburg und wien der drittgrößte

00:13:11 - 00:13:16
in europa das riesige gebiet des friedhofs
wurde zu beginn des zwanzigsten jahrhunderts

00:13:16 - 00:13:23
ausgewiesen reiten der planer der ruhestätte war
der architekt wilhelm machte die neue romanische

00:13:23 - 00:13:30
friedhofskapelle entstand in den jahren 1919 101
sie ist das für diesen rohstoff prägendste objekt

00:13:30 - 00:13:36
auf dem plan eines griechischen kreuzes gebaut
erhielt sie ihre originelle vortex formen der

00:13:36 - 00:13:41
kapelle vorgelagert ist der kriegs friedhof
von polnischen und sowjetischen soldaten die

00:13:41 - 00:13:46
im zweiten weltkrieg gefallen sind zu ihrem
gedenken errichtete man ein denkmal das den

00:13:46 - 00:13:52
flügeln der usa dem regiment der ehemaligen
eliteeinheit der polnischen reiter truppen

00:13:52 - 00:13:57
nachempfunden ist auf dem friedhof befinden
sich zahlreiche lapidaren in denen man die

00:13:57 - 00:14:02
grabsteine von bekannten statine vorkriegs
familien bewundern kann der davids meister

00:14:02 - 00:14:08
rieso und auch das grabmal des berühmtesten
stettiner bürgermeisters hermann haken

00:14:16 - 00:14:21
eine besondere stelle des gedenkens ist auf
diesem schönen ruhe fällt das denkmal für

00:14:21 - 00:14:26
die die von der see nicht zurückgekehrt sind
zum gedenken an seeleute und schiffskapitäne

00:14:26 - 00:14:33
die ihnen dienst ihr leben gelassen haben es
gibt hier auch symbolische denkmale die an die

00:14:33 - 00:14:37
opfer des zweiten weltkrieges erinnern
wie das cartoon kreuz dem verbrechen

00:14:37 - 00:14:42
der sowjets an den polnischen offizieren
1940 gewidmet der friedhof ist auch ein

00:14:42 - 00:14:49
ungewöhnlicher bank hier findet man über 400 baum
und straucharten aus europa asien und nordamerika

00:14:51 - 00:14:56
ungeheuerlich und einzigartig sieht der
städtische friedhof anpackte allerheiligen

00:14:56 - 00:15:01
nach einbruch der dämmerung aus wenn das riesige
grüngelände der ruhestätte von millionen von

00:15:01 - 00:15:06
grabkerzen beweise unsere erinnerung an
die die von uns gegangen sind beleuchtet

00:15:06 - 00:15:12
wird der zentralfriedhof ist wie die statine
ein ganz besonderer ort des gedenkens und der

00:15:12 - 00:15:18
erinnerung es ist auch ein wichtiger beweis für
die geschichte der stadt hier steht das licht

00:15:18 - 00:15:23
millionengrab kerzen neben den pulsierenden
lichtern einer zeitgenössischen metropole

00:15:37 - 00:15:41
man kann über steht ihnen nicht sagen dass
hier ein architektonischer still überwiegen

00:15:41 - 00:15:47
würde massive gebäude aus preußischer zeit
stehen neben häusern aus dem sozialismus und

00:15:47 - 00:15:52
der gründerzeit aufmerksamkeit verdient
dass sich neben dem top-platz befindende

00:15:52 - 00:15:58
sogenannte rote rathaus gebaut in den siebziger
jahren des 19 jahrhunderts als er setzt der

00:15:58 - 00:16:03
stadtverwaltung nur einen schritt weiter kann
man das gebäude der komischen medizin akademie

00:16:03 - 00:16:07
das am anfang des zwanzigsten jahrhunderts
für die statine verwaltung errichtet worden

00:16:07 - 00:16:13
ist bewundern die medizin hochschule ist
der stolz der statine wissenschaft hier

00:16:13 - 00:16:18
werden junge leute aus vielen ländern europas
ausgebildet und die errungenschaften im bereich

00:16:18 - 00:16:24
der genetik sind weltbekannt in der nähe
der medizinischen universität nahe an der

00:16:24 - 00:16:29
oder erstreckt sich das riesige komplex der
ehemaligen kaiserlichen post heute sitzt der

00:16:29 - 00:16:35
polnischen post von außen erinnert an eine
echte festung in der direkten nachbarschaft

00:16:35 - 00:16:40
dieses komplexes befindet sich der hauptbahnhof
ein interessantes beispiel für die verbindung

00:16:40 - 00:16:45
der ehemaligen vorkriegs architektur der stadt
mit einem modernen korpus des einundzwanzigsten

00:16:45 - 00:16:53
jahrhunderts von hier aus geht es in richtung
des inneren polens und nach westeuropa stettin

00:16:53 - 00:16:59
ist eine offene stadt voller raum eine stadt
von modernen gebäuden einwohner freundlich mit

00:16:59 - 00:17:06
einem pünktlichen öffentlichen nahverkehr und
mit breiten arterien eine der zentralen punkte

00:17:06 - 00:17:11
in der stadt ist der festplatz der ende des
neunzehnten jahrhunderts nach der auflösung der

00:17:11 - 00:17:17
festung entstanden ist hier befinden sich zwei
interessante sakrale objekte das erste ist die

00:17:17 - 00:17:24
im neugotischen stil errichtete garnisonskirche
gleich daneben steht die herz jesu kirche ein

00:17:24 - 00:17:30
beispiel modernistische architektur zu beginn des
zwanzigsten jahrhunderts die kirchen werden von

00:17:30 - 00:17:35
jugendstil mietshäusern die so charakteristisch
für das zentrum der stadt sind umrahmt

00:17:43 - 00:17:53
eine der repräsentant ist die moschee an der
moderne büro hochhäuser neben denkmalgeschützten

00:17:53 - 00:17:59
bauten stehen das 1905 für die preußische post
errichtete gebäude der post hinterlässt auch

00:17:59 - 00:18:05
den touristen einen ziemlichen eindruck daneben
befindet sich das imposante gebäude der ehemaligen

00:18:05 - 00:18:11
hypothekenbank der pommerschen landschaft
gesellschaft im klassizistischen brauch stil

00:18:11 - 00:18:18
entworfen gleicht dann hinter bei der buga diese
straße grenzt es an die moderne form einer bank

00:18:18 - 00:18:23
und noch weiter sieht man die hochgewachsene
johannes der täufer kirche es ist eines der

00:18:23 - 00:18:28
ersten katholischen gotteshäuser den kommen
nach der reformationszeit gebaut worden sind

00:18:31 - 00:18:37
einen großen teil des stadtzentrums von stettin
nimmt die jugendstil und gründe jahr bebauung ein

00:18:37 - 00:18:45
angelehnt an die sternförmige straßen ordnung mit
zentral liegenden plätze es gibt wenige städte in

00:18:45 - 00:18:51
europa in denen städtebauliche lösungen dominieren
die man in der hauptstadt frankreichs angewandt

00:18:51 - 00:18:57
hat auf dem ludwigsplatz können wir die alte
kopie der renaissance denkmals von bartolomeo

00:18:57 - 00:19:05
colleoni die 1913 für dass statine stadtmuseum
entstand bewundern von diesem platz aus gehen

00:19:05 - 00:19:11
wir weiter in richtung der springbrunnen allee
an dem ort der erholung wo man bei gut im café

00:19:11 - 00:19:17
seine zeit verbringen kann die allee wird vom
denkmal eines seemanns mit erhobenem kragen des

00:19:17 - 00:19:23
bildhauers richard rakovsky abgeschlossen
der steuermann blickt in den see paris

00:19:23 - 00:19:29
nachempfundenen teil städtchens das heißt den
grund walsky platz hinein eines jeden frühling

00:19:29 - 00:19:35
blühen an seinem rand wunderschöne magnolien
symbole der natur in stettin in der ganzen

00:19:35 - 00:19:42
stadt gibt es tausende dieser bäume aus der
vogelflug perspektive sieht man hervorragend

00:19:42 - 00:19:49
die sternförmige anordnung der straßen und die
ganze schönheit der jugendstilhäuser von walsky

00:19:49 - 00:19:55
platz über die johannes paul des zweiten allee
können wir in richtung der christopeit zwischen

00:19:55 - 00:20:00
tausenden von blumen und wunderschönen bäumen
spazieren gehen doch es lohnt sich erstmal

00:20:00 - 00:20:06
einen augenblick am hervorragend restaurierten
gebäude der stadtverwaltung halt zu machen der

00:20:06 - 00:20:14
bau dauerte nur vier jahre die feierliche
übergabe des komplexes erfolgte 1927 es war

00:20:14 - 00:20:19
der hauptsitz der polnischen provinz verwaltung
und heute residieren hier die statine stadtväter

00:20:32 - 00:20:37
jede der nach stettin kommt beginnt die stadt
wichtige meistens von der direkten stadtmitte

00:20:37 - 00:20:43
aus hier befinden sich die meisten modernen hotels
büros restaurants und kultureinrichtungen sowie

00:20:43 - 00:20:49
geschäfte die stadt den titel wird von einem
über 100 meter hohen bürohaus passen mit einem

00:20:49 - 00:20:55
schönen café 22 im letzten stock des gebäudes
überragt von hier aus kann man das panorama der

00:20:55 - 00:21:01
gesamten stadt und auch die hafen ansicht sowie
den dampf sie bewundern neben dem bürogebäude

00:21:01 - 00:21:07
befindet sich das handelszentrum galaxie
das lieblings einkaufszentrum der statine

00:21:07 - 00:21:12
als auch der touristen das zweite handels
paradies ist die galeria kaskada direkt im

00:21:12 - 00:21:18
herzen der stadt nur einige hundert meter vom
gebäude entfernt das alles in der umgebung von

00:21:18 - 00:21:23
büros und finanzinstitutionen sowie zahlreichen
outsourcing zentren die ihren service für kunden

00:21:23 - 00:21:30
aus ganz europa anbieten selbstverständlich so wie
auch in anderen europäischen metropolen befinden

00:21:30 - 00:21:35
sich die meisten großen handels objekte am
stadtrand sowohl auf dem rechten als auch

00:21:35 - 00:21:41
auf dem linken oder uwe insgesamt sind es mehrere
große zentren in denen man wirklich alles besorgen

00:21:41 - 00:21:46
kann statt ihn ist eine sich weit in den raum
ziehen der stadt und die einzelnen stadtteile

00:21:46 - 00:21:52
sind mit breiten verkehrs arterien die eine
schnelle zufall zu jedem stadtteil ins jede

00:21:52 - 00:21:58
action erlauben in den wohnsiedlungen wachsen
unmengen an bäumen und sträuchern die von wasser

00:21:58 - 00:22:04
augen und kleinen seen getrennt werden dies macht
die landschaft vielfältig es sind hervorragende

00:22:04 - 00:22:10
orte für die aktive erholung um die teiche in den
wohnsiedlungen herum entstanden spielplätze und

00:22:10 - 00:22:16
spazierwege einen bedeutenden anstieg an vielen
wichtigen investitionen bezeichnete statt ihn nach

00:22:16 - 00:22:24
2004 als polen der europäischen union beigetreten
ist der linke oder uwe ist mit den stadtteilen an

00:22:24 - 00:22:29
rechten kufe über zahlreiche straßen und eisenbahn
querungen verbunden die wichtigste verbindung

00:22:29 - 00:22:35
ist zweifelsohne die schlossstraße drazan cora
sie wurde noch in den 80er jahren des vorigen

00:22:35 - 00:22:42
jahrhunderts gebaut stettin schiff sehr gute
verbindungen mit dem rechten oder uwe auch dank

00:22:42 - 00:22:47
eine linie der statine schnellen straßenbahn die
uns zu den entlegenen wohnsiedlungen auf der an

00:22:47 - 00:22:53
seite des flusses bringt dank der autobahn a6 und
der schnellstraße s3 ist die hauptstadt der region

00:22:53 - 00:23:00
hervorragend mit berlin und westeuropa sowie
mit dem zentralen teil polens verbunden ehemals

00:23:00 - 00:23:04
nannte man die wohnsiedlungen am rechten oder
ufer hin statt ihnen die schlafzimmer der stadt

00:23:04 - 00:23:09
aber heute verfügen sie über eine komplette
handels dienstleistungs sowie erholungs

00:23:09 - 00:23:15
infrastruktur man kann sagen dass es hier alles
vor ort gebe kinos geschäfte restaurants oder

00:23:15 - 00:23:21
sporteinrichtungen am rechten oder uwe wohnen
circa 100.000 statine die meisten in solchen

00:23:21 - 00:23:28
wohnsiedlungen wie mario oder sonic schnell es
lohnt sich nach stettin zu ziehen und in eine

00:23:28 - 00:23:34
von grünflächen beherrschten stadt zu wohnen in
der hauptstadt westfalens gibt es einige große

00:23:34 - 00:23:40
krankenhaus komplexe davon zwei gerade auf dem
rechten ufer in der direkten nachbarschaft von

00:23:40 - 00:23:45
wohnsiedlungen befindet sich das krankenhaus
treue einige kilometer weiter am rande der

00:23:45 - 00:23:52
kölner haie haben wir das krankenhaus sonova dass
diese funktion auch vor dem krieg innehatte heute

00:23:52 - 00:23:58
steht neben der denkmale rischen architektur des
krankenhauses eine ultramoderne station für lungen

00:23:58 - 00:24:04
transplantation das alles mitnehmen wald mit einem
eigenen tiefbrunnen für kristallklares trinkwasser

00:24:06 - 00:24:12
auf dem linken oder ufer von stettin haben
wir unter anderem ein ebenso modernes objekt

00:24:12 - 00:24:18
das westpommersche und kollegi zentrum sowie das
hervorragend ausgestattete universitätsklinikum

00:24:18 - 00:24:25
der medizinischen universität bei der
universitätsstraße die statine medizin

00:24:25 - 00:24:31
einrichtungen nehmen jedes jahr einige
zigtausend patienten auf und gewährleisten

00:24:31 - 00:24:36
eine fachgerechte gesundheitliche versorgung
und behandlung aufholen europäischen niveau

00:24:38 - 00:24:43
die hauptstadt in westpommern es kann auch
eine ausgezeichnete schon im einundzwanzigsten

00:24:43 - 00:24:49
jahrhundert gebaute sport und veranstaltungshallen
vorweisen die arena sollte in diesem dreistöckigen

00:24:49 - 00:24:56
bau gibt es auf den tribünen über 5000 plätze
und davor einige hundert parkplätze die statine

00:24:56 - 00:25:01
vorher hier ihre sportteams an aber in der
halle können sie auch die größten stars der

00:25:01 - 00:25:06
unterhaltungsmusik sehen und hören es ist nicht
die einzige neue sport einrichtung in der stadt

00:25:06 - 00:25:12
im zentrum wurde die schwimmhalle floating arena
mit olympischen ausmaßen der schwimmbecken in der

00:25:12 - 00:25:15
er schon auch europameisterschaften
ausgetragen worden sind erlaubt

00:25:27 - 00:25:34
statt ihn ist weiterhin eine see- und hafenstadt
er hat eine der weltgrößten reedereien ihren sitz

00:25:34 - 00:25:42
die polnische seereederei rostock am oskar mit
erfolg arbeiten der hafen komplex tschetschenische

00:25:42 - 00:25:48
sowie viele werften und firmen die mit werften
in ganz europa kooperieren aber die stadtoberen

00:25:48 - 00:25:53
haben anfang des einundzwanzigsten jahrhundert
die entwicklung der wissenschaft und des hightech

00:25:53 - 00:25:59
unterstützt es entstand unter anderem der statine
technologiepark in dem junge und begabte leute

00:25:59 - 00:26:05
ihre chance auf die umsetzung von start ups die
entwicklung von kleinen firmen oder die umsetzung

00:26:05 - 00:26:11
von modernen technologien in der wirtschaft haben
in der hauptstadt westfalens sind 21 öffentliche

00:26:11 - 00:26:17
als auch private hochschulen tätig hier studieren
über 60.000 studenten aus verschiedenen regionen

00:26:17 - 00:26:23
polens die größte hochschule ist die statine
universität sehr viele akademische objekte

00:26:23 - 00:26:30
erhielten die hochschulen nach 1989 die statine
universität übernahm ein riesiges gebäude eine

00:26:30 - 00:26:35
noch unfertigen druckerei wo die ökonomische und
humanistische fakultät ihren sitz gefunden haben

00:26:35 - 00:26:42
die zweite ökonomische fakultät besteht aus einem
neuen nachkriegs gebäude und einem architektonisch

00:26:42 - 00:26:49
sehr interessanten haus das in den jahren 1913
1914 als tauben sturm anstalt errichtet wurde

00:26:57 - 00:27:04
es entstanden auch viele neue akademie so wie
das ultramoderne zentrum für nanotechnologien

00:27:04 - 00:27:09
der westpommerschen technologie universität die
aus der fusionierung der technischen universität

00:27:09 - 00:27:15
und der landwirtschaftskammer hervorging die neue
hochschule bringt dem akademischen leben der stadt

00:27:15 - 00:27:21
eine neue qualität die mauern der hochschule auch
diese mit denkbar charakter verlassen jedes jahr

00:27:21 - 00:27:27
fachleute aus solchen bereichen wie energie
robotertechnik oder chemie sowie hervorragende

00:27:27 - 00:27:31
architekten und ausgezeichnete informatiker
die mit erfolg in ganz europa arbeiten

00:27:46 - 00:27:51
aus der vogelflug perspektive sieht
man die schönheit der stadt von der

00:27:51 - 00:27:54
engsten stadtmitte aus erstrecken
sich weiter grün und wasser gebiete

00:27:54 - 00:27:59
die ganze zwei drittel der stadtfläche
ausmachen in der city selbst zwischen

00:27:59 - 00:28:04
den handels und dienstleistungszentren
und den haken terrassen befindet sich

00:28:04 - 00:28:09
jerome ski park der schon vor dem krieg die
lieblings flaniermeile und erholungsort war

00:28:12 - 00:28:19
eine meckerte grünflächen ist jedoch die christa
bauer yasni bologna diese grüne meile beginnt

00:28:19 - 00:28:24
gleich hinter dem gebäude der stadtverwaltung
aber das ist erst der anfang unserer wanderung

00:28:24 - 00:28:31
durchs grüne und wasser unterwegs ziehen wir am
denkmal des heiligen johannes paul dem zweiten

00:28:31 - 00:28:38
vorbei gleich dahinter sieht man das hoch über die
bäume herausragende denkmal der tat der polen das

00:28:38 - 00:28:44
heißt mächtige adler die zum flug ansätzen ein
symbol für die drei generationen von statinen

00:28:44 - 00:28:50
die nach dem zweiten weltkrieg sinnbildlich und
wort wirklich das neue gesicht der stadt gebaut

00:28:50 - 00:28:56
haben die christoph aue ist ein blumenteppich
mit unter anderem den hier im frühjahr blühenden

00:28:56 - 00:29:03
krokusse ein außergewöhnlicher ort auf der karte
der hauptstadt westfalens die wege dieser anlage

00:29:03 - 00:29:10
wurden im jahre 1900 ausgewiesen und nehme eine
ganze 50 hektar fläche ein wenn wir die hauptallee

00:29:10 - 00:29:16
richtung park inneres schlendern erreichen wir
eine anhöhe von der aus man den schönen rose

00:29:16 - 00:29:23
karte mit bis heute erhaltene vorkriegs brücke
sehen kann im park sammelte man immense mengen

00:29:23 - 00:29:30
an seltenen baumarten die die kilometerlangen
alleen sollen es ist ein herrlicher ort für den

00:29:30 - 00:29:36
natur- kontakt und die aktive erholung vom ufer
des rosengartens reichen wir in wenigen minuten

00:29:36 - 00:29:43
den in europa einzigartigen rosengarten rang ab
der garten hat seinen alten glanz wieder erlangt

00:29:43 - 00:29:49
es kamen auch einige tausend exemplare neue hosen
dazu man kann hier weiterhin die amerikanische

00:29:49 - 00:29:56
hainbuche oder amour krog baumbewohner hinter
der christa bauer erstreckt sich der lask ski

00:29:56 - 00:30:01
die lieblings erholungsstätte der statine vor
allem für das radfahren und türken über die

00:30:01 - 00:30:07
unzählige waldwege im herzen des waldes befindet
sich eine moderne badeanstalt arcon k die im

00:30:07 - 00:30:13
sommer gerne von ganzen familien besucht wird
nur einige meter weiter erreichen wir den unter

00:30:13 - 00:30:21
den statinen sehr populären plambeck sie die
cherokee er wurde erstmals 1266 erwähnt es ist

00:30:21 - 00:30:26
nicht nur ein weitere kommunale strand aber auch
eine art dieses revier für viele unterschiedliche

00:30:26 - 00:30:32
wassersportarten den gesamten see umfassen
wälder in denen sie schicke vorkriegs willen

00:30:32 - 00:30:40
verstecken lassen und das gebiet um den lamberg
sie sind wahrhaftig die grüne lunge steht ihm im

00:30:40 - 00:30:45
nördlichen teil der stadt über 110 meter über
den meeresspiegel gelegen haben wir noch eine

00:30:45 - 00:30:51
oase von grünanlagen wäldern teilchen und kleinen
see es sind die anhöhe von war schäfer die vom

00:30:51 - 00:30:57
norden den polnischen teil der ueckermünder heide
umfassen hier entstand ein aussichtsturm von dem

00:30:57 - 00:31:04
aus man die gesamte umgebung bewundern kann
war schäfer wurde als stadtteil 1939 in die

00:31:04 - 00:31:11
verwaltungsgrenzen der stadt eingegliedert wenn
man von den anhöhen von branche weiter richtung

00:31:11 - 00:31:17
osten sich zum oderufer begibt sollte man sich den
turm von gott schuf den ehemaligen bis maktoum der

00:31:17 - 00:31:26
vorkriegszeit anschauen er wurde 1921 erbaut und
er misst 25 meter höhe von seiner spitze erstreckt

00:31:26 - 00:31:32
sich eine imponierende aussicht auf die stadt
ihre anhöhen gewässer und kleine marinas wenn

00:31:32 - 00:31:38
wir vom turm aus längste oder in die innenstadt
gelangen und uns nah am wasser holen möchten muss

00:31:38 - 00:31:44
man unbedingt an den stettiner bulls station
machen hier befinden sich zahlreiche cafés und

00:31:44 - 00:31:50
bistros hier machen auch die schiffe der statine
reederei fest die uns zu einem ausflug in den

00:31:50 - 00:31:56
hafen und in das zwischen ole land mitnehmen dass
touristen freundliche oder wohl ward führt bis zum

00:31:56 - 00:32:02
hauptbahnhof im sommer lässt sich hier wunderbar
spazieren weil das wasser abkühlung bringen

00:32:05 - 00:32:11
hinter der langen brücke einem der haupt
einfach story in die stadt haben die städte

00:32:11 - 00:32:18
rude ihren sitz es ist eine kleine insel dem
hauptbahnhof gegenüber die mit dem festland

00:32:18 - 00:32:23
über eine kleine brücke verbunden ist es
ist an der zeit das zentrum von statt ihn

00:32:23 - 00:32:28
zu verlassen den vor uns ein einzigartiger
teilen der stadt zwischen der ode und der

00:32:28 - 00:32:33
regel ichs gelegen ruhig und ursprünglich ein
gar ungewöhnliches netz von kleinen füßchen

00:32:33 - 00:32:38
flüssen kanälen sowie seltenen vogel und
pflanzenarten wo praktisch kein eingriff des

00:32:38 - 00:32:44
menschen erfolgte das zwischen ohne land hier
kommen ausflugsschiffe an aber andy geheimnis

00:32:44 - 00:32:49
größten orte sollte man besser alleine
fahren in einem segelboot oder einem kanu

00:32:53 - 00:32:59
können sich auch in der badeanstalt wirklich
erholen dass zwischen holland ist ein wahres

00:32:59 - 00:33:05
paradies für angler und naturbeobachter
am ufer der regnitz kann man einen

00:33:05 - 00:33:12
großen welt fangen unter den unzähligen
kanälen und inselchen machte kanada auf

00:33:12 - 00:33:18
sich aufmerksam hier gibt es nur stille
stille reine natur und natürlich wasser

00:33:26 - 00:33:32
über die flüsse oder und reglitz wurden
gebaut habe eine von ihnen ist ein absolutes

00:33:32 - 00:33:39
unikat es ist die eisenbahn zugbrücke mit
mechanischen antrieb das einzige sich noch

00:33:39 - 00:33:44
in betrieb befindliche objekt dieser art in
europa eingesetzt wurde sie unter anderem in

00:33:44 - 00:33:52
einem 2004 für den oscar nominierten film wir
kehren zu einzigartigen sehen zurück eins davon

00:33:52 - 00:33:57
befindet sich auf dem rechten ohr in stettin
im schatten der buch heide er trägt den namen

00:33:57 - 00:34:04
smaragd sie die ungewöhnliche farbe verdankt er
dem kalziumkarbonat und der see selbst ist ein

00:34:04 - 00:34:10
überbleibsel einer alten abbaustätte aus der
märkte und kreide gefördert worden sind die

00:34:10 - 00:34:16
betonbrücke ist bestandteil der ehemaligen
bergwerks eigenen bahnstrecke so wurde das

00:34:16 - 00:34:22
fördergut zum zementwerk transportiert
die fördergruppe wurde 1925 überflutet

00:34:22 - 00:34:26
und seit dieser zeit hat die natur selbst ein
wunderschönes fleckchen landstrich raus gemacht

00:34:29 - 00:34:34
und endlich das große revier der see und
hafenstadt das fast ein fünftel der fläche

00:34:34 - 00:34:40
von stettin einnimmt der dampfschiffe es
ist der viertgrößte see in polen und der

00:34:40 - 00:34:46
einzige über den voll seetüchtige segelboote
fahren können der dampf wird von wäldern und

00:34:46 - 00:34:51
zahlreichen marinas in denen segelschiffe
festmachen können und segelvereine ihren

00:34:51 - 00:34:57
sitz haben umrahmt so ist eben statt
ihn die stadt des wassers und der grünen

00:35:04 - 00:35:05
wenn der abend kommen

00:35:05 - 00:35:11
schloss der pommerschen herzöge und über die
ganze stadt sich die abenddämmerung legt und

00:35:11 - 00:35:16
die sonne am horizont verschwindet bekommt statt
ihn ganz neue farben gar eine neue dimension

00:35:28 - 00:35:35
die beleuchteten uferanlagen und des schlosses
zubringers das wunderschöne gebiet unterhalb

00:35:35 - 00:35:40
des schlosses mit restaurants und cafés
das über ihnen ragende schloss wurde der

00:35:40 - 00:35:46
über alles ringsherum herrschende architekt
rainer jakobi basilika das alles gefällt uns

00:35:46 - 00:35:51
nicht minder sondern vielleicht noch mehr
als sie im sonnenschein dieses nacht bild

00:35:51 - 00:35:56
von stettin entzückt geradezu von der
kathedrale nur ein schritt zum platz

00:35:56 - 00:36:02
des weißen adlers die beleuchteten paris
und den wunderschönen baum springbrunnen

00:36:02 - 00:36:06
können wir von der terrasse einer
italienischen pizzeria bestaunen

00:36:12 - 00:36:19
das nachtleben beginnt auch im zentrum in der
mit licht pulsierenden stadt halle arena sorte

00:36:19 - 00:36:25
ist wahrscheinlich ein konzert von rockstars
oder eine fesselnde volleyball spiel im gange

00:36:33 - 00:36:41
in königsdorf so etwas dass musik es
ist wochenende so damit im ultramodernen

00:36:41 - 00:36:46
gebäude der statine philharmonie gerade
ein sinfoniekonzert städten geht nach der

00:36:46 - 00:36:52
abenddämmerung nicht schlafen in stetten posiert
weiterhin das leben die wunderschön beleuchteten

00:36:52 - 00:36:59
haken terrassen begrüßen jeden touristen der in
die stadt hinein fährt abends kann man hier zu

00:36:59 - 00:37:04
jeder jahreszeit einen romantischen spaziergang
machen oder die zeit am reich gedeckten tisch

00:37:04 - 00:37:09
eines der restaurants verbringen die haken
terrasse sind eine wahre perle und eine

00:37:09 - 00:37:15
architektur schatz der hauptstadt westpommern
sie sind auch ein beweis für die stolze und

00:37:15 - 00:37:21
große vergangenheit diese hafenstadt im frühjahr
und sommer wird diese repräsentative stadtteil

00:37:21 - 00:37:27
zum großen zentrum für veranstaltungen die mit
dem maritimen charakter von stettin verbunden

00:37:27 - 00:37:33
sind sie ziehen sich tausende touristen aus
ganz polen und aus dem ausland an bei der

00:37:33 - 00:37:38
planung der eigenen zukunft lohnt es sich
darüber nachzudenken sich für das leben und

00:37:38 - 00:37:43
wohnen in stettin zu entscheiden in einer
außergewöhnlichen stadt im herzen europas


Skomentuj na Facebooku

Użytkownik ponosi pełną odpowiedzialność za treści komentarzy dodanych na stronie.

Redakcja portalu Polska Telewizja Internetowa nie ponosi odpowiedzialności za treść komentarzy zamieszczanych przez użytkowników.

Komentarze